Startseite
  Über...
  Archiv
  .:Gallery:.
  Link Me
  Links
  ::www::
  Credits
  ::WebMiss::
  Dublin April 07 Pics
  Dublin 16. - 22.4.07
  Wishlist
  Review Wollerau (12/5/09)
  Review F1 Weekend Part 5 (11/5/09)
  Review F1 Weekend Part 4 (10/5/09)
  Review F1 Weekend Part 3 (9/5/09)
  Review F1 Weekend Part 2 (8/5/09)
  Review F1 Weekend Part 1 (7/5/09)
  Review Mai/juni WL
  Grillparty Pics
  Nationalfeiertag 2007 Pics
  Sligo Weekend 1
  Past Lay
  Spanien 2005
  14. Internationales T&C 2007 Pics
  Dates
  Irland Pics
  Reviews
  Irland 2006
  Thank You's
  Wie andere mich sehen..
  Gästebuch
  Kontakt

    janinefeehily
   
    addicted2dublin

    sarahs-irland-blog
    - mehr Freunde

   The Amazing Irish Lads
   My & Sarahs Dublin Blog
   Jule's Page
   Lind@'s Blog
   Kerschtin's Blog
   Mike Leon Grosch
   Only Westlife
   Swizz Westlife Street Team

http://myblog.de/xniccix

Gratis bloggen bei
myblog.de





12. Mai 2009

Melly ist um 5:45 Uhr aufgestanden und ich um 6:15 Uhr. Um 6:57 Uhr haben wir dann das Postauto genommen Richtung Müsingen und von da aus den Regio Express nach Bern wo wir dann umgestiegen sind in den Inter City nach Zürich HB. Da mussten wir wieder umsteigen in den Zug nach Pfäffikon und weiter in den Zug nach Wollerau wo wir dann um 9:30 Uhr angekommen sind und erster Halt mal im Coop gemacht haben. Danach musst ich erstmal überlegen wo es überhaupt lang ging um zu Kimi zu kommen. Haben nach etwas falsch laufen dann doch den Richtigen Weg gefunden und sind den Hügel hoch. Als wir beim Hausankamen gingen wir ganz normal dran vorbei. Es stand ein riesen grosser weisser Wagen in der Einfahrt und vor der Garage stand ein Alfa Romeo ein etwas kleinerer. Wir gingen dann etwas weiter hoch zu einem Spielplatz und setzten uns da aufs Geländer und haben uns da etwas amüsiert...etwa ne Stunde oder so später liefen wir zurück und da fuhr er gerade aus seiner Einfahrt raus und neben uns durch. Mensch da war ich dann durch *lol* Kimi gesehen *yay*. Wir sind wieder zurückgelaufen da wo er nun langgefahren ist um zu überlegen wo er hin ist. Sind dann wieder zum Spielplatz und haben uns etwas hingesetzt, doch danach haben wir beschlossen wieder runter zu laufen um was essen zu gehen. Sind wir dann in einer Pizzeria. Danach haben wir den Bus genommen der um 13:16 Uhr fuhr um wieder zu schauen ob sie da was getan hat. Als wir an der Bushaltestelle sassen fuhr Kimi da durch mit anhänger. Und ich dann so "Kann der Bus sich nicht mal beeilen?!" Dann kam er und wir hoch. Doch der wagen war schon wieder weg. Wir gingen wieder zum Spielplatz und da zog ein Gewitter auf und wir gingen zur Bushaltestelle. Und Voila wer fuhr wieder durch? Kimi natürlich...Dreimal Treffen mit dem Bofrost *lol*. Danach mussten wir aber auch langsam runter gehen um den Zug nicht zu verpassen. War auch wieder ein gelungener Tag zum Abschluss..



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung